s'WAGI - Infoanlass fürs Quartier

Am Samstag 10. November 2018 lud die LEGENO – Lebensgensossenschaft Schaffhausen – zu einer Informationsveranstaltung zum Projekt s’Wagi, Überbauung Wagenareal Schaffhausen, ein.

Über hundert Interessierte und QuartierbewohnerInnen nahmen die Gelegenheit wahr und trafen sich vor Ort im alten Kopfbau der ehemaligen Wagenfabrik und liessen sich bei Kaffee und regionalem Zopf über das Projekt informieren.

Erfreut über die sehr positive Resonanz und das grosse Interesse blickt die LEGENO zuversichtlich der nun anstehenden Baurechtsvergabe und den weiteren Planungsschritten entgegen.

Der Werkstattraum im Kopfbau der ehemaligen Wagenfabrik soll auch weiterhin als Ort des Austausches und der Information dienen, während dem sich die Planer der ARGEWA (Arbeitsgemeinschaft Wagenareal) in einem angrenzenden Raum ein temporäres Büro einrichten werden. Damit soll ein regelmässiger Austausch zwischen den Quartierbewohnern, den Nachbarn und der LEGENO bzw. ARGEWA auf einfache und unkomplizierte Weise ermöglicht werden.

Innovation und Vielfalt

Wir schaffen Raum für vielfältige, bezahlbare, zukunftsgerichtete und innovative  Wohn- und Arbeitsformen.

Soziale Durchmischung von Jung und Alt, Familien und Einzelpersonen, egal welcher Herkunft und politischer Ausrichtung, ist bei uns Programm.

Wir leisten, wo immer möglich, einen Beitrag an lebendige Quartiere und bieten Anreize für ein bewusstes Konsum- und Mobilitätsverhalten.

Bei Bauvorhaben legen wir ein grosses Augenmerk auf eine nachhaltige, ökologische Bauweise sowie qualitativ hochstehende Architektur.

Selbstverwaltetes Wohnen und Arbeiten

Wir aktivieren Eigenverantwortung, Engagement, soziale Teilhabe und Kompetenz unserer Mitglieder über die weitgehende Selbstverwaltung der jeweiligen Liegenschaft.

Wir stützen uns dabei auf ein seit Jahrzehnten von Wohngenossenschaften in ganz Europa erfolgreich praktiziertes Modell, das Zugehörigkeitsgefühl und nachbarschaftliches Miteinander fördert.

Kommen Sie an Bord!

Eine Genossenschaft wird vom Engagement ihrer Mitglieder getragen.

Wir laden Sie herzlich ein, an Bord zu kommen und mit uns zusammen zur LEGENO-Jungfernfahrt aufzubrechen.

Vorstand LEGENO

Britta Schmid | Präsidentin | dipl. Bauingenieur ETH SIA, MBA, CGN HSG

Lukas Somm | Vizepräsident | dipl. Architekt MA ZFH

Catherine Blum | dipl. Ing. FH Landschaftsarchitektur, MAS ETH Urban Design

Roger Eifler | Kassier | dipl. Architekt FH SIA

Roland Hofer | Aktuar | dipl. Architekt ETH BSA SIA SWB

Thomas Wetter | dipl. Sanitärtechniker HF, dipl. Heizungstechniker HF, dipl. Wirtschaftstechniker FH, MAS EN Bau

Kontakt